Schweizer Runde

Einzel und Blitzdoppel Turniere für Damen, Herren und Jugend
   
28. Mai bis 4. Juni TC Mailberg
2. Juli bis 9. Juli TC Obermarkersdorf
16. Juli bis 23. Juli TC Haugsdorf
13. bis 20. August TC Schönberg
3. bis 10. September TC Alberndorf

Neu 2017: Eigene Damenwertung für den Gesamtsieg!
Anmeldung:

für das EINZELTURNIER bis spätestens 19:00 vor der Auslosung
und für das BLITZDOPPELTURNIER bis Samstag 19:00 Uhr.

(Anmeldelisten bei den Clubs an der Anschlagtafel)
beim jeweiligen Turnierveranstalter.

Lang Uwe 2054 Alberndorf0664/3019517
Brunnthaler Christian 2024 Mailberg0650/6042024
Ullrich Gerald 2074 Unterretzbach02942/20620 und
0664/2116432
Grolly Daniel 2073 Obermarkersdorf0660/4995300
Geßl Walter 2054 Haugsdorf0664/8753005
Heugl Franz 2054 Haugsdorf0664/1758543
Widhalm Alfred 2020 Schöngrabern0676/6706378

Auslosung:

EINZELTURNIER Sonntag 19:00 Uhr

BLITZDOPPEL Samstag 19:00 Uhr
beim Turnierveranstalter.

Gespielt wird am Montag und Dienstag eine Vorrunde auf einen langen Satz (9 Punkte - 2 Punkte Unterschied, bei 9:9 Tiebreak), wobei der Sieger durch Losentscheid in den Hauptbewerb aufsteigt und der Verlierer durch Losentscheid für eine weitere Zwischenrunde (Hoffnungsspiel) die Möglichkeit erhält, sich für den Hauptbewerb zu qualifizieren.

Alle Spieler, die in der Hoffnungsrunde verlieren, haben noch die Chance, sich durch einen eigenen Bewerb (KO System) den Goldpunkt zu holen.
(Spiele werden am Samstag durchgeführt).

Spieler, die in der Vorrunde W.O. geben, sind in der Hoffnungsrunde nicht mehr spielberechtigt.

      
Der Hauptbewerb (32er Raster) wird nach den Regeln des ÖTV auf zwei gewonnene Sätze gespielt (bei 6:6 Tiebrak). Da die Halbfinalspiele spätestens Samstag 17:00 Uhr gespielt werden, muß der Veranstalter darauf achten, dass die vorangegangenen Spiele zu diesem Termin beendet sind. Sollte ein Teilnehmer bis dahin seine Spiele nicht durchführen können, so wird das Spiel mit W.O. gewertet.
      
Die Finalspiele finden am Sonntag 17:00 Uhr statt.
      
Beim ersten Turnier werden die 4 Ranglisten - bestplatzierten Spieler des Vorjahres - in den Hauptbewerb gesetzt. Bei den darauffolgenden Turnieren werden die 4 bestplatzierten Spieler der aktuellen Rangliste gesetzt. Sind mehrere Spieler punktegleich, so enstscheidet das Los, welcher Spieler vor den anderen gesetzt wird.
Das Blitzturnier wird am Sonntag ab 9:00 Uhr (bei geringerer Teilnehmerzahl wird die Beginnzeit bei der Auslosung festgesetzt) auf einen Satz gespielt (6 Punkte - 2 Punkte Unterschied, bei 6:6 Tiebreak), wobei die besten 16 (bei genug Teilnehmern) der aktuellen Rangliste. (beim ersten Turnier aus dem Vorjahr) gesetzt und die weiteren zugelost werden. Blitzdoppel mit Vorrunde und Hoffnungsrunde.

Eine Änderung der Spielregel darf nur mit Absprache der sechs Ansprechpartner der Turnierveranstalter (einfache Mehrheit) erfolgen.

Neu!!! Falls es Freilose in der ersten Runde gibt, werden WILDCARDS durch Losentscheid vergeben, die jeder Spieler 2 mal im Jahr (nicht bei Heimturnier) vor der Auslosung beantragen kann (z.B.: Spieler, die in Wien wohnen oder arbeiten), wobei diesen Spielern in der Punktewertung 1 Punkt/Turnier abgezogen wird.

Bälle werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.

Die Veranstalter haften nicht für Verletzungen jeglicher oder irgendwelcher ( ;-) ) Art.

Nenngeld:

5,- € pro TeilnehmerIn und Turnier für Einzel und Blitzdoppel
3,- € pro TeilnehmerIn und Turnier und Jugendlicher/em unter 15 für Einzel und Blitzdoppel
3,- € pro TeilnehmerIn und Turnier nur Blitzdoppel

Preise:

Händedruck, feucht und fröhlich und dazu Pokale

Punkte:

Für die Ermittlung des Cup - Siegers werden bei jeder Veranstaltung je nach Platzierung Punkte vergeben.
(Einzel und Doppel werden zusammengezählt).
Bei Wildcards wird ein Punkt abgezogen.

Einzelspiele Blitzdoppel
Sieger6 Punkte4 Punkte
Finale5 Punkte3 Punkte
Halbfinale4 Punkte2 Punkte
Viertelfinale3 Punkte1 Punkte
Achtelfinale2 Punkte1. Runde1/2 Punkt
1. Runde1 PunktVorrunde1/4 Punkt
Vorrunde1/2 Punkt  
Goldpunkt1 Punkt  

Eigener Bewerb aller Verlierer aus der Hoffnungsrunde.